Das Verfahren

Edelstahlgerüst

 

Jeder  interessierte Bürger konnte ein Los erwerben. Durch das Los wurde die Position auf der Kugel bestimmt. Dann bekam jeder Teilnehmer eine Wachsplatte in der entsprechenden Form. Diese Wachsplatten konnten dann durch gravieren oder leichten Wachsauftrag künstlerisch gestaltet werden. Die fertig gestalteten Wachsplatten wurden dann im Wachsausschmelzverfahren in Bronze gegossen und mit einem Abstand von einem cm zu einander auf die Edelstahlkonstruktion montiert.